Wieder einmal traffen sich einige Mitglieder in den Wintermonaten zum Bowling. Mit anfänglichen Schwierigkeiten konnten sich fast alle Mitglieder in der der zweiten Runde etwas steigern.

Die Pausen zwischen den einzeln Würfen wurde teils zur Analyse der Gegner, zur mentalen Vorbereitung oder einfach für einen Schwatz unter Kollegen genutzt.

Nach der sportlichen Betätigung haben wir uns noch in einer ruhigeren Umgebung zu getroffen um sich über die Leistung im Bowling zu unterhalten sowie andere brennende Themen aus 

der grossen weiten Welt.

Der Berichterstatter
Sven Hoffmann